_Acht Stunden sind kein Tag_
Deutschland   1972    478 min    DVD     
 

Standorte  Regisseure A-Z
  
Genre  Drama
Sprachen  Deutsch   
  
Regie Rainer Werner Fassbinder  
Drehbuch Rainer Werner Fassbinder  
Schauspiel Hanna Schygulla   Gottfried John   Peer Raben   Brigitte Mira   Wolfgang Schenck   Ursula Strätz   Werner Finck   Luise Ullrich  
Kamera Dietrich Lohmann  

Inhalt 

Erstmals wurde eine Familienserie im Arbeitermilieu angesiedelt, sozialpolitische und ökonomische Aufklärung verbunden mit Alltagsgeschichten voll Spannung und Unterhaltungswert. Fassbinder rückte Diskussionen über Mitbestimmung und Solidarität am Arbeitsplatz, hohe Mieten, antiautoritäre Erziehung und vieles mehr in den Mittelpunkt. Eine Alternative zum Heile-Welt-Fernsehen, mit der Fassbinder die „kleinen Leute“, wie er sie selbst nannte, direkt erreichen wollte

 

Kommentar schreiben